Mittwoch, 6. April 2016

Frühblüher aus der Drogerie (ein Mikro-Alverde-Haul)

So langsam komme ich tatsächlich in Frühjahrs- und Osterstimmung (das war mir echt zu zeitig dieses Jahr) und da konnte ich nicht an dem hübschen Alverde Aufsteller im dm vorbei ohne mir was mitzunehmen:
"Maiglöckchen" heißt dieser etwas unscheinbar aussehende Lidschatten und nach dem ersten Swatch musste er einfach mit nach Hause, denn er ist nicht schnöde weiß, sondern hat einen ganz feinen rosa Schimmer.
Auf dem Lid kann das dann auch ganz schön aussehen, wie ich finde. Ich habe bei dem Make-up nur eine weitere Farbe verwendet, nämlich "shimmery taupe". Damit habe ich mir meine komplette Alverde Sammlung aufs Lid gepackt. ;)
Nichts spektakuläres, aber auf jeden Fall eine schöne Ergänzung in meiner Sammlung, die wirklich viel zu wenig Alverde Lidschatten enthält.

Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus! Dezent aber doch da - das ist genau der Look, den ich am Auge auch im Alltag anstrebe. Wobei ich aber meistens faul und/oder in Eile bin und dadurch immer das gleiche nehme. Daher kaufe ich momentan auch einfach schon seit Jahresbeginn keine neue Kosmetik - am Ende benutze ich dann nämlich doch immer nur meine alten Lieblinge.

    Grüßli an das Maiglöckchen und dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow - dein Durchhaltevermögen hätte ich gern. Dabei schätze ich mich eigentlich schon als ganz gut ein was die Kosmetikeinkäufe angeht. Aber ich bin grad dabei mir was zu überlegen um das noch ein bisschen mehr zu zügeln.

      Löschen
    2. Kosmetik-Nichtkauf-Kette durchbrochen! Ich habe eine Mascara erworben, weil meine Alte wie über Nacht bröselig geworden ist. Und weil ich so ein Sparfuchs bin, habe ich eine genommen, die mit einem schwarzen Kajal inklusive kam. Eingepackt, mental BOGO! gerufen und seitdem täglich Mascara und schwarzen Kajal getragen. Eine Mascara raus, neue Mascara plus Kajal rein. Mhm, so wird das irgendwie nichts mit der Bestandsreduktion. Komisch!

      Löschen
    3. Für mich klingt das eher nach göttlicher Fügung und Wirtschaftlichkeit! ;D

      Löschen
  2. Erinnert mich ein bißchen an einen essence-Lidschatten, der auch so schön duochrome schimmert :) Da habe ich die alverde Frühlings-LE dieses Jahr wohl unterschätzt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unterschätzt hast du sie sicher nicht - ist alles seeehr dezent und der Grund warum es auch bei mir der eine Lidschatten ist, ist schlichtweg, weil der Rest auf jeden Fall schon ähnlich irgendwie vorhanden ist in meiner Sammlung (und deiner sicher auch).

      Löschen
  3. Ich war ganz tapfer und habe mir keinen der Lippenstifte gekauft - und auch nicht das schöne Rouge...tapfer, ganz tapfer...

    Mir wäre der Lidschatten dann doch etwas zu dezent ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gratuliere ich zur Standhaftigkeit!! grad bei LEs setzt das Gehirn ja in der Regel doch gern mal aus, weil es nur wenige Stück gibt und dann auch nicht wieder kommt.

      xD Verstehe ich absolut, dass dir das zu dezent ist. Hätte ich ihn nicht aus Langeweile geswatcht wäre ich auch dran vorbei, weil die Lidschatten generell eher dezent und basic waren.

      Löschen
  4. Sehr hübsche Farbe. Definitiv tragbar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - ich find sie auch noch wahnsinnig toll und benutze die fast jeden Tag.

      Löschen