Freitag, 2. August 2013

Goodbye Juli

Bei 30°C+ zu tippen ist echt kein Vergnügen, aber ich will nicht zu viel meckern. Nach der Kälte bis Juni sind solche Temperaturen zumindest mal eine Abwechslung.
Außerdem kann ich es so auf die Hitze schieben, dass bei mir im Juli nicht allzu viel leer geworden ist.

 1. essence nail fixing system mit stärkenden Nylonfasern (7ml)
Nachdem der Nail Thickener so schlecht war (x), war dieser Lack eine kleine Überraschung.
+ Der Lack hielt super, kein Absplittern, nichts. Ich hatte wirklich das Gefühl, dass meine dünnen Nägel gut unterstützt wurden.
+ Der Pinsel war super hat schön ausgefächert und der Lack ließ sich fast komplett aufbrauchen, was wirklich eine Seltenheit ist.

2. Scholl Party Feel Protect and Repair Cream (50ml)
-- UGHHHHH. Schrecklichstes Fußprodukt aller Zeiten!! Riecht nach alter Gurke und pflegt überhaupt nicht.
- Das schlimmste ist aber mit Abstand die Verpackung! Es ist unmöglich eine angemessene Menge aus diesem Teil heraus zu bekommen. Anfangs kam immer zu viel, gegen Ende kam es herausgespritzt. Unmöglich. Dabei hatte ich Esel gedacht die Verpackung wäre besonders praktisch. 

3. Dr. R. A. Eckstein Azulen Paste (15ml)
 +/- Hat einen sehr eigenen Geruch. Ich kann es am ehesten mit dem Geruch in Weltläden vergleichen. Man gewöhnt sich allerdings daran.
+ Sehr dünn aufgetragen neutralisiert diese grüne Paste Rötungen weg. Ich habe sie mir teilweise auch auf Mückenstiche aufgetragen um diese etwas zu retuschieren und meine auch, dass sie juckreizlindernd war.
+/- Eine auf-Pickel-auftragen-und-sofort-sind-sie-weg-Wunderpaste ist es nicht, aber wie auch bei den Mückenstichen war die Haut wesentlich entspannter.

Kommentare:

  1. Was ich an der azulenpaste noch mag: sie verkleinert meine Monsterporen auf der Nase. ^ ^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut sie?? :O Ein Glück, dass ich noch so einen Pott habe. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren!! :D

      Löschen
  2. Der Weltladengeruch ist aber an sich gar nicht so verkehrt.:)
    Und tauuuuusend Mal besser als Gurkenfuß.:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem besser als alter Gurkenfuß. ;D

      Löschen
  3. Alte Gurke find ich ja besser als Weltladengeruch :D
    Die Azulen Schmiere will ich trotzdem irgendwann mal probieren, ich hab von Eckstein so eine Gesichtscreme mit Vitamin B die nach Orangen riecht, die ist gar nichtmal schlecht.
    Im Sommer allerdings zu fettig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch generell recht angetan von Eckstein. Zumindest das ist etwas Gutes was man der Glossybox zuschreibn kann. Ich kenne die Firma ja wirklich nur durch die Box.

      Löschen
  4. Alte Gurke!? Ürks...

    Und es ist viel zu warm, ich WILL motzen! ^.~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu dir keinen Zwang an! Mittwoch solls ja wieder ü30 Grad geben. Ich motz gern mit.

      Löschen
  5. Nicht meckern, baden gehen ^^
    Ja Fusscreme stehe ich ja auch äußerst kritisch gegenüber.. schon zu viel schmierige Kandidaten gehabt. Und die Azuleenpaste kommt mir doch nicht ins Haus: ich denke, Pickel lassen sich von nix Angst einjagen ;-)

    Auf ein kühles Prost, Connü!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest hab ich ein gutes Placebo-Gefühl bei der Paste. :D Ist doch auch schon was wert oder?

      Löschen
    2. Positive Suggestion heilt, ist bewiesen :-)
      Mach ich auch oft... "die nächste LE heilt mich...ich brauche sie.."

      Löschen
    3. xD und für kurze Zeit heilt es wirklich alles. Bis zur nächsten LE dann. ;D

      Löschen