Mittwoch, 23. Januar 2013

Warum, essence, warum??

Es gibt Produkte, die gehen einem schlichtweg am Arsch vorbei. Man geht monate- oder sogar jahrelang an ihnen vorbei ohne sie eines Blickes zu würdigen und dann - irgendwann - kommt der Moment, wo sie einfach aus dem Sortiment genommen werden.

Dies geschieht natürlich in Form eines Ausverkaufs und siehe da, der Blick schweift nicht automatisch ab, sondern zieht Dinge in Betracht, die vorher grundsätzlich abwegig waren.

Oder um es mit anderen Worten zu sagen: warum muss Essence so tolle Sachen aus dem Sortiment nehmen und ersetzen, jetzt wo ich sie für mich entdeckt habe?!! TT_TT

Zwei Sachen habe ich für je 95Cent mitgenommen.

1. stay all day long lasting eyeshadow in 09 "for fairies" (5,5gr)
 Cremelidschatten stehen bei mir ja sowieso hoch im Kurs, da man an faulen Tagen einfach ein bisschen mit dem Finger aufnehmen kann, aufs Lid haut und schon ist man fertig.
Dieser hier ist pfirsichfarben mit einem goldenem Schimmer: wunderschön und dezent. Und außerdem eine super Basis für den Misslyn Lidschatten den ich mir vor nicht allzu langer Zeit zugelegt hatte (x).
Es war der Letzte im Regal, aber glücklicherweise hatte er nur einen winzigen Fingerabdruck in der Mitte ( bei den Stay all Day Teilen war KEINS unangetastet! Kein einziges! Ich möchte diese schrecklichen Menschen am liebsten eine scheuern. Wenn eins als Tester missbraucht wird, sag ich ja gar nicht, aber scheinbar spielen viele gern: "Meine Keime!!!" und müssen vorsätzlich in jedes Töpfchen langen).

2. Nail Colour³ in 06 ticket to the show (je 4ml)

Ich trage sonst keinen schwarzen Lack, aber der!!! Ugh, ein Traum. Deckt in einer Schicht und hat einen super feinen Schimmer. Wunderschön und sollte wirklich dringend als Einzellack aufgenommen werden.

Der Topper, bzw. kann auch dieser Lack einzeln getragen werden, ist ein tolles Gold mit grünlich/bräunlichem Schimmer. Auch der ist für sich, oder auf dem schwarzen Lack wunderschön.

Die Farben fallen etwas aus dem Rahmen der üblichen essence Farben und gerade deshalb, sollten die sich irgendwann wieder im Standard Sortiment finden.
Tragebilder gibt es leider keine, weil die Frischläckierten Nägel der Metallwolle zum Opfer gefallen sind.




Ach essence,....
(der Fakt, dass sie den "waking up in Vegas" / "night in Vegas" Topper rausnehmen will mir auch partout nicht einleuchten. Die hätten sich wirklich das tollste Toppersortiment aufbauen können...)

Kommentare:

  1. Den Nagellack habe ich auch rumgeistern...ich mag ihn irgendwie gar nicht so sehr...
    Also falls du den gern haben magst, kannst du gern bescheid sagen.
    (Kann ihn aber erst Mitte/Ende nächster Woche schicken, weil bis dahin das Geld knapp ist für's Porto.^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das liebe Angebot,^^ aber ich hab ja jetzt den hier und bis der alle ist (brauch ja eh nur eine Schicht zum decken).
      Vielleicht findest du ja doch noch einen Weg dich in ihn zu verleiben? :) Mit einem farbigen Glitzertopper sieht der auch super aus!

      Löschen
    2. Ich finde es eben sehr schade, dass er alleine nicht so schön schimmert und glitzert wie im "Fläschchen"...und eine Schicht reicht irgendwie bei mir auch nie.
      Aber ja...mal gucken, was sich sonst damit noch zaubern lässt.

      Löschen
    3. Ich bin mir sicher, dir fällt da was ein. Ich finde er ist eine tolle Basisfarbe und in der Sonner glitzert er wirklich schön subtil^^

      Löschen
  2. Wiztig, den "Night in Vegas" (so heißt er zumindest bei mir, oder ist das noch ein anderer?) hab ich gestern im Müller für 99 cent geschossen, heute aufgetragen und war hin und weg.
    Da hatte Essence für 2 Euro nen Glitzertopper der es locker-flockig mit Nubar aufnehmen kann (mMn sogar besser ist) und die hauen den raus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name bei mir stimmt, aber wir meinen af jeden Fall den gleichen Lack. Ich hatte nur meinen gekauft, als er Teil der Remix&Style Edition war und im Standardsortiment wurder der kurzer Hand umbenannt. ^^

      Aber da hast du echt Schwein gehabt den noch zu erwischen. Bei uns ist alles leer gefegt. Zu Recht. Der Lack ist der Hammer vor allem wenn man Preis-Leistung bedenkt.
      Ich hoffe die merken bald, dass das ein absoluter Hirnfurz war den rauszunehmen. =_=

      Löschen
  3. Das ist alles Teil der teuflischen Strategien der Kosmetikindustrie. Sie produzieren Produkte, die wir lieb gewinnen und stellen sie eine Weile lang regelmäßig in die Regale, damit wir uns immer wieder daran erfreuen und vor allem gewöhnen können, sodass wir sie für unverzichtbar ansehen .

    Dann kommt der Zeitpunkt, an dem sie das Produkt aus dem Sortiment kicken. Und von dem Moment an sind alle auf der Suche nach einem Ersatzprodukt für ihre hochheilige Lieblingskosmetik. Dadurch kaufen sie um ein Vielfaches mehr Produkte als sie es tun würden, wenn sie schlicht und einfach ihren bisherigen Favoriten nachkaufen könnten.
    Tadaa- schon lohnt sich der Heckmeck für die Kosmetikindustrie.

    Mir ging es so mit dem Rouge (schon mal erwähnt, dass ich wie wahrscheinlich jede Blassnase, die die Teilchen schon mal ausprobiert hat, Rouge liebe?) aus der Ballerina Backstage LE. Nachdem ich es alle gemacht hatte, swatchte ich diverse Mousse Rouges durch aber alle waren doof (Pfui- Glitzer; Ürgs ist das schmierig! Was ist denn das für eine Brühe?! usw). Daher kaufte ich auch keines davon.
    Fehlkäufe zu horten bringt es ja schließlich auch nicht.

    Als dann in der Catrice Speck-TENtakel (oder welchen höchstkreativen Namen sie sich haben einfallen lassen) LE ein ähnliches Rouge erschien, musste ich mir das natürlich auch auf der Hand breit schmieren- und halleluja: es war wie das geliebte Ballerina Rouge. Na gut, wie das Balletteusen Rouge nur weniger davon und teurer. Aber was tut man nicht für die Liebe…

    Jetzt leben das Rouge und ich glücklich vereint bis zu dem Tag, an dem auch dieses Rouge dahingerafft wird und die Suche erneut beginnt.

    Genauso traurig war ich, dass der braune Geleyeliner von essence aus dem Sortiment geworfen wurde. Immerhin konnte ich ihn jetzt durch einen braunen von Catrice ersetzen, der das Sortiment aber gerade auch verlässt.
    Als ob die das absichtlich machen würden…

    Also Kopf hoch - du wirst deinen perfekten Ersatz (vielleicht diese Colour Tattoo Dinger?) dafür finden und bis dahin hast du ja noch reichlich vorrätig. Obwohl, dass Rouge ging auch verdammt schnell leer…

    Viele liebe Grüße,

    Apfelkern

    P.S. :Und - hast du Ersatzlakritztee gefunden oder bist du inzwischen auf Entzug?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur würde uns Essence doch viel besser an sich binden, wenn es die Kassenschlager behält... wenn ich dann losziehe und einen ähnlichen Lack von, sagen wir Opi, zu kaufen, nutzt denen das ja recht wenig. Der Kosmetikindustrie imm Allgemeinen natürlich schon, aber der Einzelmarke nicht.

      Du hast den Blush echt leer bekommen? :D Auf sowas kann man echt stolz sein. Ich hab dann immer Angst, er könnte leer werden und wechsel zu einem der voller ist.

      Ich bin tatsächlich noch auf der Suche nach dem Tee! T_T Ich hatte ja die hoffnung, dass es ihn im DM geben könnte, weil die ja recht gut sortiert sind was Bio und Gesundheitskram angeht. Aber nix. Jetzt muss ich erst mal schaun wo hier ein Reformhaus ist. xD Die Hoffnunf stirbt zuletzt. Aber mich dürstet nach dem nächsten Schuss! Ähmmm Tee, natürlich.

      Löschen
    2. Sprecht ihr zufällig von dem hier?
      http://csimg.shopwahl.de/srv/DE/00015422189/T/340x340/C/FFFFFF/url/yogi-tee-lakritz-egyptian.jpg
      Also in Leipzig gibt es den bei Rossmann...und in Chemnitz habe ich den in einem Bioladen gesehen...wo es den anderswo gibt, weiß ich auch nicht...

      Löschen
    3. GENAU DER!!!!! :DDD
      Was im Rossmann hast du den gesehen? O_O Am Montag muss ich da sofort hin.
      Danke für den Tipp! Ich nehm an du findest ihn genauso genial? :D

      Löschen
    4. Ja, also wie gesagt...zumindest hier in Leipzig.
      Bei meinen Eltern in Chemnitz gibt's den halt auch in 'nem Bioladen, daher hab' ich das vom Rossmann nicht so im Blick...also ob das in allen Städten so ist.
      Nee, bin nicht so der Lackritze-Fan...aber meine Mutter mag den...und ich liebe die anderen von den Yogi-Tees...vor allem Tulsi Mint und Schoko...*___* Und Black Chai...ach und und und...:D

      Löschen
    5. Also wenn ich die tatsächlich hier finden sollte werde ich auf jeden Fall an den Sorten die magst mal schnuppern^^
      Ich hoffe echt inständig, dass die die Tees haben!

      Löschen