Samstag, 8. Februar 2014

the 31 day challenge: #1 red nails

Etwas, das mir von meiner Kosmetik Inventur im Hinterkopf geblieben ist, war die Anzahl meiner Nagellacke. Diese allein ist nicht so schockierend, aber ich habe beim Zählen gemerkt, wie viele Lacke ich ständig übergehe und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich den ganzen Scheiß verkaufen werde mehr rotieren will. Die Farben wollen schließlich alle mal ausgeführt werden.

....ein wenig im Netz gesucht und die 31day challenge gefunden, die quasi 31 Themen für Nägel vorgibt und ideal ist um mich ein bisschen aus dem Farbtrott zu holen, denn es gibt sowohl Vorgaben was Farben angeht, als auch Kreativere Themen, bei denen man sich austoben kann.

Natürlich geht es mit nicht darum das in 31 Tagen abzuhaken. Nägel lackieren hat für mich etwas fast meditatives, das beim täglichen Wechsel abhanden kommen würde (außerdem sieht man das auf den US Blogs auch kaum).

Die erste Herausforderung lautete "rote Nägel":

 verwendete Lacke: flormar N010 und Essie "leading lady"
Vielleicht hat ja noch jemand Lust seine Nagellacksammlung neu zu entdecken und nimmt parallel mit mir an dieser Challenge teil? Ich würde mich sehr über Links zum eigenen Projekt freuen!

Kommentare:

  1. Ich würde mitmachen, kann aber grad nicht... iwann werde ich das aber mal machen und bis dahin gespannt verfolgen, was es bei dir alles so zu entdecken gibt :-D
    Am besten ist ja der Satz "die werd ich alle verkaufen!" ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was nieeeeee passieren würde. Einige Lacke sind Geschenke, Gewinne oder verbinde ich mit Menschen (du bist von jetzt an zum Beispiel mein Naughty Nautical) - die könnte ich einfach nicht weg geben. ;3

      Löschen
    2. I am naughty nautical: petrol-türkis mit Glitzer - da gehe ich mit ^.^

      Löschen
    3. xD Ich glaube gegen den Namen und Farbe kann man auch nichts sagen.

      Löschen
  2. Die Idee ist cool, allerdings müssen meine Nägel ja gerade zu den Sailor Makeups passen. :D Außerdem hab ich gar nicht sooo viele und benutz eigentlich alle mal.

    Und ich mag den roten Glitzer... Total chic.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre für dich dann eine Doppel-Challenge, aber ich glaube es wäre machbar! Rot wäre hier Sailor Mars - gelb/orange = Venus, grün, blau,... Passt! ;D

      Löschen
  3. Find' ich 'ne klasse Idee.:) (Hab' auch schockiert gezählt letztens...)
    Bei mir würd's dran scheitern, dass ich echt nach Stimmung auftrage...
    Aber dein Design hier gefält mir totaaaaal gut.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,... schon krass wie schnell eine Sammlung in wenigen Jahren wachsen kann. Ich hab bis vor 5 Jahren gar keinen benutzt ^^;
      Wenns an der Stimmung liegt würde ich mir wahrscheinlich immer nur ein Thema heraussuchen, dass da grad passt und dann am Ende in Reihenfolge posten. (Hab ich übrigens wirklich überlegt, aber ich wollte mich sowieso an Rot gewöhnen)

      Schön dass es dir gefällt! :)

      Löschen
  4. Uii, schön! Eine half moon Mani steht bei mir auch noch auf dem Plan. Leading Lady ist so ein superklasse Lack, schönes Design!

    Liebe Grüße,
    Livia von frautaubenblau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Bei mir war es auch die erste Mondmaniküre - das mit dem Platzieren hatte ich mir etwas einfacher vorgestellt...

      liebe Grüße~

      Löschen
  5. Irgendwie reizt mich die Challenge, das wäre vielleicht mal eine Gelegenheit Farben "auszuführen" die ich sonst immer nur im Helmer verstauben lasse..

    Die Maniküre ist dir echt gut gelungen, die Halbmonde würde ich glaube ich nie so sauber hinbekommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dafür diese Dinger benutzt: http://ecx.images-amazon.com/images/I/618CB8rs6TL._SL1000_.jpg
      Auf den Daumen sieht das aber nicht so genial aus. ^^;

      Würd mich freuen wenn solche Posts auch auf deinem Blog zu sehen. Ich finds krass wie lange diese Challenge schon herum geistert. Da gibt es Blogs die das schon 2 oder 3 Jahre machen.

      Löschen