Mittwoch, 27. Februar 2013

die Sache mit den Dupes

Ich glaube mir fehlt das Auge für derlei Produktzwillinge. Das Aufspüren solcher ist wohl eine ähnliche Gabe, wie Schnittfehler in Filmen auf Anhieb zu entdecken. Mein erster Gedanke als ich ein Tragebild vom neuen essence Lack "147 miss universe" gesehen hatte war: "Verdammt, der sieht ja aus wie St. George von A England!"
Und dabei habe ich mich mental getreten weil ich besagten Lack erst kürzlich für 6 Pfund bestellt hatte.

Aber natürlich lag ich falsch und zum Glück ist meine Mutti im Besitz von miss universe und so kann ich Vergleichbilder bieten:
... wo ist Waldo? äh ... miss universe?
Ich muss dazu sagen, dass ich spät nachts aufgepinselt hatte, weil ich es nicht erwarten konnte und bei dem Licht sahen sie sich gar nicht mal so unähnlich. Ich denke von weitem würde keiner auf Anhieb sehen dass sich hier ein falsch lackierter Nagel eingeschlichen hat.

Hier noch mal die Schätzchen in der Flasche:
Miss universe von essence gibt es für 1,55€ / 8ml, bei A Englands St. George sind es 11ml für regulär 9 Pfund. Im Fläschchen sind die Unterschiede enorm. Essence hat einen sehr schönen blauen Schimmer, der minimal ins Grüne geht, St. George wirkt grünlicher und hat einen hauchzarten holo Schimmer. Außerdem deckt er in einer Schicht (!), bei essence habe ich 3 lackiert bis ich zufrieden war.

Ich finde auf den direkten Vergleichsfotos sieht man vor allem, dass miss universe da wo das Licht auftrifft sehr schön aussieht. Bei St. George kommt dagegen der ganze Nagel toll zur Geltung.
...und von ganz nah sieht man nach einer Nacht schon die Nagelspitze aus miss universe gucken. Aber ich meine dafür ist eben auch der Preis entsprechend geringer.


Letztlich bin ich froh endlich St. George zu besitzen. Ich hatte ihn wirklich schon lange angeschmachtet und es ist wirklich eine Wahnsinnsfarbe, die ihresgleichen sucht. Miss universe will ich aber trotzdem nicht schlechtreden, denn es handelt sich um eine sehr schöne Farbe mit tollem Schimmer, die sehr erschwinglich ist.

Kommentare:

  1. Tolle Farbe! Leider kann ich die Essence Lacke gar nicht leidern, die splittern so unglaublich schnell ab, da lohnt sich das Lackieren gar nicht. Mit so bläulichen Farben konnte ich mich bisher auch nicht anfreunden, aber irgendwie gefallen mir deine Fotos total gut. Hatte letztens sogar den trophy wife von Essie fast auf dem Kassenband bei DM. Aber dann war ich mir doch unsicher und zack...weg damit :-D
    Ich sollte mutiger werden.
    Ich finde den Unterschied bei den beiden Lacken übrigens auch minimal, aber dennoch vorhanden. Kann aber gar nicht wirklich sagen, welcher Effekt mir besser gefällt...

    Liebe Grüße,
    lullaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch enttäuscht, dass der essence nach einer Nacht schon so Tippwear hatte.
      Dunkle Blautöne sind definitiv eine Einstiegsdroge. ;D
      Irgendwann schafft es der Essie hoffentlich noch zu dir nach hause. Ich finds immer schön wenn man ein breites Farb (und Marken)spektrum da heim hat.^^

      Löschen
  2. Ähm. Bin leicht schockiert. :D

    Das sind ja wohl zwei vollkommen unterschiedliche Lacke!
    Der eine ist grün, der andere blau!

    Hast du nen anderen A England als ich? o.O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also für mich ist Geoge ein tiefes blaustichiges Tannengrün.
      Bilder sind halt nicht so der Knüller weil ich kein direktes Licht in mein Zimmer bekomme - aber für mich im wolkenverhangenem Gebirge sehen die teilweise wirklich ähnlich. :/
      Ich glaub ich sollte in den Süden ziehen. Wärme.Sonne und ordentliches Licht zum Fotografieren.

      Löschen
    2. Ja deswegen wundere ich mich ja, auf den Fotos sehen die wirklich ziemlich gleich aus O.O
      Ich finde leider grade den Essence Lack nicht und kann nicht selber gucken. Gah. Weiß der Geier wo ich den wieder hin gestellt habe.

      Auja, ab in den Süden ;)

      Löschen
    3. Achja, du hast den ja auch!! Geh bitte nach schaun - ich glaube meine Augen geben die Farben nicht richtig wieder. :/

      Löschen
  3. die lacke sind toll aber ich mag essence nicht so gerne.
    schönen tag dir :)
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, grad die neue Verpackung trägt nicht gerade dazu bei, dass man direkt essence kaufen will. Aber von der Preisleistung spricht mich essence um Längen mehr an als z.B.: Astor, Maybelline und L´oreal.

      dir auch einen schönen Tag :D

      Löschen