Mittwoch, 6. August 2014

Jägerin des verloren Pullis

Da verliebt man sich schon mal in ein erschwingliches Teil und dann fällt mir auf, dass ich es in einer 2 Monate alten Zeitschrift entdeckt habe...typisch und ein weiterer Grund für mich am Ball zu bleiben und nichts liegen zu lassen um es "später" anzuschauen.
Als ich den 15€ Pulli von C&A in der Maxi gesehen hab, ist mir erst einmal aufgefallen, dass ich bestimmt 4 Jahre nicht in eine C&A Filiale gelaufen bin.

Nunja, ich bin ohne große Hoffnung rein und meine Befürchtung schien sich zu bestätigen bis ich einen einsamen Pulli im Reste-Eck entdeckt hab!! Ich musste mich wirklich beherrschen um nicht vor Freude zu quieken! Gepasst hat er und reduziert war er auch noch auf 5€! Freudestrahlend bin ich den Fünfter schon zückend zur Kasse und die Dame wollte nur 4... 
Ich hatte den letzten von 3 Tagen erwischt an dem es auf alles 20% gab (das war das 2te Mal, dass ich einen Freudenschrei unterdrücken musste). 
Immer wenn ich den Pulli in der Hand hab oder in den Schrank räume, freue ich mich aufs neue.

Habt ihr auch solche Einkäufe, die sofort ein Lächeln auf eure Lippen zaubern?

Kommentare:

  1. Ach wie süß :D Das passiert aber auch wirklich selten, ich kann mir in etwa vorstellen wie du dich gefühlt hast :D Wenn mir irgendein Shoppinghighlight passiert, quieke ich immer gaaaanz leise :D
    Mir ist es vor ein paar Wochen genau anders herum gegangen - ich habe mich auch in einen Pullover verliebt (um genau zu sein von Adidas im Blonde mag). Ich hab ihn dann auch gefunden, sofort bestellt, obwohl er mir eigentlich mit 79 euro viel zu teuer war und dann kam eine bittere Enttäuschung. Er war a) MEILEN zu groß b) total unbequem c) der Stoff super kratzig und d) der Schnitt einfach furchtbar :(
    Wie gemein! :D Also wurde er zurück geschickt..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blonde und Maxi sind echt die einzigen Zeitschriften, die ich so lese!! :D Lustig, dass du dein Objekt der Begierde da gefunden hast!
      Aber ich finde solche auch etwas zu teueren Teile bekommt man nur aus seinem Kopf wenn man sie bestellt und sich selbst überzeugt ob es einem steht. Sonst spukt einem das Teil bestimmt noch Jahre später im Kopf herum und man denkt sich "hätte ich damals doch die 79€ investiert....".

      Löschen
  2. Jaja, der C&A :D Da arbeite ich als Aushilfe und die Aktionen kann einfach kein Laden toppen - Aber ich kenne das, bei C&A muss man einfach Teile finden die einem wirklich gefallen oder man finde eben rein gar nichts :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hat das also nicht an mir gelegen, dass ich eine zeitlang so gar nichts da gefunden habe. ^^ Irgendwie beruhigend. Ich hatte an dem Tag des Pullover Kaufs schon ein bisschen schlechtes Gewissen, weil ich dem Laden so lange die kalte Schulter gezeigt hatte.

      Löschen
  3. Hey !

    Ich bin grade zufällig auf deinem Blog gelandet und er gefällt mir richtig gut ! Darum wollte ich dich fragen ob du lust auf follow gegen follow hast? das ist mein blog: http://punktkariert.blogspot.de/ ich habe schonmal den anfang gemacht und bin deine leserin bei gfc :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin an sich kein Fan von gegenseitigem Verfolgen, aber ich muss sagen, dass mir dein Blog auch ganz gut gefällt. Ich glaube wir haben sogar einen ähnlichen Stil. :) Deswegen tu es dir mal gleich.

      liebe Grüße~

      Löschen
  4. Tolles Schnäppchen!
    Ich glaub ich hab noch nie ein Kleidungsstück für vier Euro ergattert, noch nichtmal Socken. Hmhm.
    Ich alte Verschwenderin ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wirds Zeit! :D Irgendwann müssen wir mal zusammen shoppen gehen! Wobei wir sicher eher an der Kosmetik/and den Nagellacken hängen bleiben würden.
      Aber ich wäre auch echt bereit gewesen die regulären 15€ für den Pullover zu bezahlen. ;)

      Löschen