Mittwoch, 27. August 2014

volle Schoko-Dröhnung/ TooFaced Chocolate Bar Review

Lange hatte ich mit der Palette geliebäugelt, die Gründe dafür sind offensichtlich: die Optik ist für Schokofans wie mich eigentlich schon genug, aber TooFaced war mir nicht neu, also wusste ich auch, dass das Schätzchen qualitativ was drauf haben würde - noch dazu hieß es sie würde himmlisch nach Schokolade duften, da die Lidschatten aus Kakaopulver hergestellt wurden.
Der Haken... die Palette wurde schnell und viel gehyped und es war nicht einfach an sie heran zukommen. Auf ebay bin ich verzweifelt wegen der Preise die verlangt wurden.

Aber das Schicksal wollte uns beide vereinen und so gehört mir das gute Stück dank eines Gewinnspiels nun doch noch und ich liebe sie!

Die schicke Umverpackung in zartem Rosa und die kleine Schminkanleitung beiseite gelegt, kommt sie auch schon zum Vorschein:

Die 2 Highlighter sind etwas größer gehalten (besonders der schimmernde "Champagne Truffle" hat es mir angetan) und dazu gibt es 14 Farben mit denen sich unzählige Looks schminken lassen. Der Geruch hat mich auch nicht enttäuscht - er erinnert mich an mein Lieblingskakaopulver zum Einrühren (caotina).

Die Farbabgabe war wie erwartet super, allerdings muss ich sagen, dass mir einige Farben etwas zu ähnlich geraten sind - in der Palette mag das nicht so scheinen, aber im folgenden Swatch wird diese Schwäche sichtbar:
Fazit: die Palette ist fast perfekt! Ich hätte vielleicht noch einen rein schwarzen Lidschatten mit hineingenommen (ala 98% Kakao) und dafür einen Braunton entfernt. Alles in allem aber DIE Palette für Schokofans und Make-up Liebhaber. Als Nudepalette ist sie sicher auch empfehlenswerter als die Urban Decay Varianten, da trotz meiner Kritik, mehr Abwechslung herrscht.

Kommentare:

  1. Hmmmmm...ich bin echt neidisch. Die Palette könnte mir auch gefallen als Schokofan und Verfechter von braunen Lidschatten.:D
    Aber dass das Goldstück auch noch nach Kakao duftet, ist mir echt neu.*__* Stimmt...geswatcht ähnelt sich da echt einiges...aber hey, so hast du quasi teils doppelt so lang was von den tollen Farben.;) Immer positiv betrachten.:D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was, der Geruch wurde in den Reviews die du gelesen hast unterschlagen? Dabei ist das mit das coolste an dem gesamten Konzept! :D

      Löschen
  2. Was es alles gibt! Nach Schokolade duftender Lidschatten - ich würde ihn ja wahrscheinlich mal kosten. So kommt die Palette dann auch schneller in den Aufgebraucht Post als wenn man sich die Farben mühselig aufs Lid pinseln würde ;).

    Die Farben sehen wirklich sehr sehr schön aus auch wenn einige Brauntöne redundant sind. Abgesehen vom Schokogeruch habe ich allerdings kein Habenmuss-Gefühl, denn ich hab mir erst kürzlich selbst eine Freude gemacht und die gehypte Lorac Pro Palette bestellt. War schon eine kleine Überwindung, mal Kosmetik online zu bestellen und dann auch noch aus Amerika (Die Angst vorm Zoll und so).
    Was soll ich sagen: es ist an Farben und Texturen alles dabei, was man sich wünschen kann, bis auf die zwei ersten hellen Schimmertöne gibt es keine Redundanz und es macht mir viel Spaß, mir damit die Lider anzupinseln. Ein Problem mit der Desinfektion stellt Lidschatten im Gegensatz zu Nagellack auch nicht dar und was soll ich sagen - ich bin sehr glücklich damit und brauche jetzt auch keine der tausend Naked Paletten mehr. Hoffentlich wirst du mit deiner Schokopalette genauso glücklich und zufrieden bis dass der Tod euch scheidet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhmm.... ich "würde" einen der Lidschatten auch mal kosten. Der den ich hatte, hat tatsächlich süß geschmeckt!

      Wow, wo ist das erste Augenmake-up?? :D Ich finds super, dass du dir die Palette gegönnt hast! Klasse statt Masse. Zoll ist immer ein wenig spannend. Ich hatte manchmal etwas abholen müssen, was theoretisch hätte durchgehen müssen, bei anderen Sachen, die definitiv hätten verzollt werden müssen, hatte ich immer Glück (siehe der über 600$ wertige Make-up Gewinn). Das scheint mir reine Glückssache zu sein.
      Du wirst bestimmt die einzige sein, die jemals die Palette komplett aufbrauchen wird. Der Rest hat sicher eher aus Sammelleidenschaft zugeschlagen (zumindest hat man bei Beautybloggern das Gefühl).

      P.S: ist von deinen beiden TooFaced Lidschatten überhaupt noch was überig? :)

      Löschen
    2. Ich fürchte, es wird kein Augenmakeup auf meinem Blog geben. Da bin ich einfach nicht die richtige für, weil meine Kreationen so ausgefallen (Ich sage nur: Braun, braun, braun, hellbraun) nicht sind und meine Leser vielleicht auch nicht interessiert in Beautykram sind. Und das mit dem schön kunstvoll schminken können andere echt besser.

      Da die einzelnen Lidschatten gar nicht sooo groß sind, denke ich schon, dass ich zumindest die hellen und meine liebsten (eigentlich finde ich alle Farben bis auf so ein dunkles Lila, bei dem ich noch nicht so recht weiß, ich ich es einsetzten soll, richtig gut) Farben aufbrauchen kann. Bei den Too Faced Lidschatten ist der helle so gut wie geleert, weil es einfach eine perfekte Farbe ist, um sie unkompliziert auf dem ganzen Lid zu verteilen und damit schon fast fertig mit dem ganzen Lidschattenlook zu sein. Bei der dunkleren Farbe gibt es schon eine große Kuhle aber bis ich den so weit geleert habe wie den hellen, dauert es wohl noch, denn dunkle Farben setze ich einfach viel sparsamer ein. Nur mit dem Rouge aus dem Trio werde ich nicht wirklich warm, denn auch wenn die Farbe selbst toll ist, glitzert mir das ganze einfach zu sehr. Das ärgert mich und ab und zu trage ich es doch mal auf aber der Glitzer macht mich im Gesicht nicht so richtig froh.

      Löschen
    3. Ich muss zugeben, dass ich mit dem Blush auch so meine Probleme habe... Bei mir ist es aber weniger der Glitzer, als dass das Puder sich irgendwie verfestigt hat und ich gefühlt gar nichts auf den Pinsel bekomme.
      Ich dachte mir schon dass du dich nicht breitschlagen lässt auf deinem Blog über Make-up zu schreiben, aber einen Versuch war es wert ;)

      Löschen
  3. Ein wahres Schätzchen! Ich könnte meine Palette jedes Mal beim Öffnen abschlecken!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso! Ich bekomme aber auch fast jedes Mal Bock auf Süßes. Ein kleiner Dickmacher ist das. ^^

      liebe Grüße~

      Löschen
  4. Ach ja ... diese Palette ... NOCH habe ich sie nicht gekauft, aber bei solchen Vorstellungen kommt man irgendwann nicht mehr drum rum! :) Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog:
    Die letzte Chance eine Urban Decay Naked 3 Palette zu gewinnen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir Leid!! xD Die ist aber auch wirklich mal was anderes. So ein Gesamtkonzept habe ich noch nirgends gesehen.

      liebe Grüße~

      Löschen
  5. Lidschatten der nach Schokolade riecht, was es nicht alles gibt. ^.^

    Macht mich aber zum Glück trotzdem (mein Geldbeutel dankt es mir) überhaupt nicht an.
    Irgendwie fehlt mir ein Paletten-Gen, auch die ganzen gehypten Naked Paletten (Wieviele gibts da mittlerweile eigentlich? Bald so viele wie Teile von Rocky, gell?) lassen mich kalt.
    Mehr Geld für Nagellack! ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...so an sich hab ich es auch nicht mit Paletten (gerade die UD oder Sleek Sammler verstehe ich nur schwer), aber wenn es meine Passionen wie 80er Jahre Rock oder Schokolade mit einbindet bin ich Feuer und Flamme.
      Wieviele Rocky Teile gabs? Ich glaub naked gibts jetzt schon 5 Paletten... die 3 großen und 2 kleine basics. ^^ Also braun und braun noch und nöcher. xD

      Löschen