Mittwoch, 14. November 2012

Mädels, mistet aus!

Ich bin etwas irritiert. Trotz dass ich wirklich versuche meine Make-up Sammlung klein zu halten und auch wirklich alles gleichermaßen zu benutzen finden sich doch gelegentlich Produkte, die einander einfach viel zu ähnlich sind um beide zu behalten.
Das passiert schneller als man denkt und schwupps versucht man jede Nuance zu rechtfertigen, nur um den leider überflüssigen Einkauf zu kaschieren.
Okay, es handelt sich um keine 100%ig gleichen Lidschatten. Ich finde der Rechte sieht aus als hätte man den Linken verwischt und ihm somit den Glanz genommen. Er sieht aus wie der traurige, verwaschene Zwillingsbruder des Linken.
Konkret spreche ich hier von TooFaced "totally toasted" und MAC "sable". Letzteren hatte ich UNBEDINGT haben müssen, weil er von einer bestimmten Youtuberin, die ich mittlerweile entabonniert habe, so übern Klee gelobt wurde. Richtig getragen habe ich ihn nie, also fiel es mir letztlich auch nicht schwer mich von ihm zu trennen.

Bei braunen Lidschatten muss ich langsam wirklich aufpassen und mich zügeln. Wer braucht schließlich den 2ten oder 5ten Lidschatten der einem anderen ähnelt? Diese Feinheiten mögen noch auf der Hand sichtbar sein, aber auf dem Auge fallen diese minimalen Nuancen absolut nicht auf.

Also raus damit! Und ab damit auf ebay und Konsorten.

Kommentare:

  1. haha, das machst du richtig. ich stimm dir auch total zu, dass man nicht jede farbe 5 mal braucht, nur von anderen marken. deswegen hol ich mir auch lieber paletten. allerdings sieht meine lippenstiftsammlung inzwischen auch gruselig groß aus... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach! Bei Lippenstiften ist das doch was gaaaanz anderes! XD

      Löschen
  2. Oh, das mach ich auch so ca. alle 3 Monate mal :)
    Ich trag eigentlich eh nur meine 4-5 Farbtöne, und die hab ich aber in allen nötigenund unnötigen Schattierungen - undbenutz am Ende eh immer denselben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch... irgendwann hat man seine "go-to" Farben von denen man kaum abweicht obwohl man die tollsten Lidschatten daneben liegen hat.

      Sammelt sich da wiklich alle 3 Monate genug an? :O

      Löschen
  3. Mh, ich bin irgendwann an dem Punkt angekommen, an dem ich feststellte, dass ich genug Lidschatten habe und seitdem habe ich auch ernsthaft keine mehr gekauft. Auch wenn Farben sich ähneln benutze ich sie dann einfach und fertig. Wenn man sich eigentlich nur Brauntöne auf die Augen pinselt, muss man sich auch nicht wundern, dass sie irgendwie alle sehr ähnlich aussehen.

    Da ist meine Vielfalt in Sachen Rouge deutlich größer…und meine Kauflust in dem Bereich auch.

    Liebe Grüße,

    Apfelkern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man fragt sich wo manche diesen inneren Antrieb herbekommen trotzdem so gut wie jeden limitierten Lidschatten zu kaufen. Ich mach das erst seit 2 Jahren und bin schon gesättigt was das angeht.

      Rouge ist bei mir auch immer noch eher eine Verführung als alles andere. ^^

      Löschen