Montag, 24. September 2012

Das Septemberkleid

Ich hatte meinem Unbehagen mit Kleidern und Röcken ja schon Luft gemacht und am Wochenende wagte ich mich trotz 11°C raus.
Natürlich brauchte ich dazu noch einen Anlass (in diesem Fall die Geburtstagsfeier meiner Cousine). Ganz ohne logischen Grund geht das einfach noch nicht. Ich muss diese Kleidungsstücke erst "ent-besonderisieren" um auch einfach für einen Einkaufsbummel locker und flockig mit einem Kleid durch die Stadt zu laufen.
Hier ist es also:
Leider ist mein Zimmer nicht groß genug, damit die Kamera genug Abstand bekommt und richtige Ganzkörperfotos zu machen.
Das Schmuckstück aus dem Warehouse Versand, das sogar noch in der Klarsichttüte in meinem Schrank herumlungerte.
Es wurde echt Zeit.

Kommentare: