Samstag, 12. Mai 2012

Irgendwann, erwischts dich auch.

Nach 24 Jahren absolutem Pechs bei Gewinnspielen, hat mir die liebe Apfelkern etwas von ihrer Glückssträhne abgegeben. Sharing is caring.

Ich kanns immernoch nicht glauben tatsächlich mal etwas gewonnen zu haben und hier sind die Schätzchen, die ich von Frau Shopping zu Ehren ihres 4 jährigen Bloggergeburtstags, bekommen habe:

Ich habe mich noch gar nicht getraut sie auf zutragen, aber sie stehen immer in meinem Blickfeld, wo ich sie ansabbern kann.
... die Anzeige wegen sexueller Belästigung lässt sicher nicht mehr lange auf sich warten.

Das gesagt, hoffe ich, dass alle die dies lesen, etwas von der Glückssträhne abbekommen und demnächst auch einmal von der Glücksfee heim gesucht werden.


ein wunderschönes Wochenende wünsch ich~

Kommentare:

  1. Hipp hipp Hurra! Ich freue mich gerade total für dich, habe gerade ein Bild einer sabbernden ConnÜ, die aufgeregt umher hüpft im Kopf. xD

    Von der Glückssträhne habe ich gern abgegeben!
    Darf's noch etwas mehr sein? ;)



    Und ... mein Blog heißt zwar Apfelkerne, doch als Pseudonym für mich selbst nutze ich "Apfelkern". Vielleicht ist das ein wenig verwirrend, die Verwechslung ist schon mehrfach vorgekommen.

    Na dann mach es dir bunt - auf den Fingern! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Asche auf mein Haupt! Ich hab deinen Naen direkt korrigiert.
      Glaubs oder nicht, als ich die Mail bekommen habe, habe ich etwas hyperventiliert und war fast überzeugt an einem Herzinfarkt sterben zu müssen. Mein gesicht tat nach etwa 3 Stunden Dauergrinsen auch etwas weh ^^;;

      Löschen